Werden Sie „Ausbilder in Afrika“

Schaffen Sie Perspektiven für Jugendliche in Afrika: Ihre Firmen-Spende bekämpft so nachhaltig Armut und Flucht

Ohne Berufsausbildung chancenlos
Im Youth Apprenticeship Program (YAP) erhalten arbeitslose Jugendliche in Ghana eine dreijährige handwerkliche Berufsausbildung. Die Absolventinnen und Absolventen des Programms stammen aus armen Familien. Sie sind Jugendliche, die mangels Geld frühzeitig die Schule abbrechen mussten oder nach dem Schulabschluss keine Anstellung finden konnten. Ohne Berufsausbildung sind die Jugendlichen chancenlos und ohne Hoffnung auf eine gute Zukunft. Besonders betroffen sind benachteiligte Mädchen und junge Frauen.

Das Opportunity-Ausbildungsprogramm
• Berufsausbildungen bieten armen Jugendlichen in Ghana eine echte Perspektive der Armut zu entkommen
• Ghanaische Lehrlinge müssen jedoch ihre Ausbildung selbst bezahlen – dies ist für viele unmöglich
• Opportunity bietet diesen armen Jugendlichen eine kostenlose dreijährige handwerkliche Berufsausbildung
• Ausbildung u.a. zu Friseurinnen, Köchinnen, Schneiderinnen, Automechanikern, Malern oder Metallarbeitern
Kosten einer kompletten dreijährigen Berufsausbildung: 1.000,- Euro (Die Kosten sind Mittelwerte der letzten Jahre und unterliegen immer wieder Schwankungen aufgrund von Währungskursen, Gruppengrößen, Betreuungsintensität etc.)
• Enthalten sind die dreijährige Ausbildung, eine Krankenversicherung für drei Jahre und Arbeitswerkzeuge (verbleiben im Besitz der Auszubildenden)
• Zinsloser Start-up Kredit zur Gründung eines eigenen kleinen Geschäftes für qualifizierte Absolventen und Absolventinnen möglich (in den oben genannten Kosten nicht enthalten)
• Bisherige Erfolge: über 1.900 Auszubildende seit 2009
• Ziel: 2.500 Auszubildende bis 2020
Mehr über das Ausbildungsprogramm erfahren Sie in unserem Film – Bitte hier klicken

Was bewirkt Ihre Firmen-Spende?
• Arme, jedoch hoch motivierte Jugendliche erhalten eine dreijährige Berufsausbildung, eine Krankenversicherung für drei Jahre und Arbeitswerkzeuge, die im Besitz der Auszubildenden verbleiben
• Gut ausgebildet haben diese jungen Frauen und Männer eine echte Chance auf eine gesicherte berufliche Existenz in ihrer Heimat
• Fluchtursachen werden so nachhaltig bekämpft!
Sehen Sie in diesem Film, was das Ausbildungsprogramm bewirken kann – Bitte hier klicken

Das bietet Opportunity Unternehmen für die CSR-Partnerschaft „Ausbilder in Afrika“

• Armutsbekämpfung: Sie finanzieren als „Ausbilder in Afrika“ für mindestens zwei junge Menschen in Ghana eine komplette dreijährige Ausbildung und schaffen so für diese Jugendlichen langfristig echte Perspektiven
• Spendenbescheinigung, mit der Sie Ihre Firmen-Spende steuerlich geltend machen können
• Platzierung Ihres Unternehmens mit Logo auf der Fördererseite der Opportunity-Website www.oid.org
• Werbewirksames gesellschaftliches Engagement für die Unternehmenspräsentation:
1. Offizieller Titel „Ausbilder in Afrika“
2. Gerahmte Urkunde
3. Logo (digital) „Ausbilder in Afrika“ für Website etc.
4. PR-Materialien (digital)
5. Jährlicher Fortschrittsbericht des Jugendausbildungsprogramms in Ghana
6. Wenn gewünscht: Roll-Up mit Ihrem Firmenlogo

• Optional buchbar und auf Anfrage möglich:
– Insight-Trip nach Ghana für Sie oder einen ausgewählten Mitarbeiter
– Individueller Newsletter für besondere Anlässe wie bei Firmenjubiläen,  Geburtstagen, Sommerfesten, Firmenumzügen und vielen weiteren Ereignissen


Ihre Spendenmöglichkeiten auf einen Blick

• Mit einer Jahresspende von 5.000,- Euro finanzieren wir 5 komplette dreijährige Berufsausbildungen.

• Mit einer Jahresspende von 2.000,- Euro finanzieren wir 2 komplette dreijährige Berufsausbildungen.

• Mit einer monatlichen Dauerspende von 333,- Euro finanzieren wir 4 komplette dreijährige Berufsausbildungen pro Jahr.

• Mit einer monatlichen Dauerspende von 167,- Euro finanzieren wir 2 komplette dreijährige Berufsausbildungen pro Jahr.

SPENDEN Sie hier

Für Ihren individuellen Wunschbetrag sprechen Sie bitte Frau Susanne Sponholz persönlich an. Vielen Dank.