Opportunity International Deutschland jetzt spenden

Suchfunktion

Newsletter

Weitersagen

Kleinkredite

Kredite
Zurück zum Säulenmodell

Wenn Klienten durch einen Kredit von Opportunity ein eigenes kleines Unternehmen gründen, verändert sich ihr Leben oft erheblich. Das Einkommen der Familie steigt. Kinder bekommen Zugang zum Bildungssystem und können besser ernährt werden. Wohnbedingungen verändern sich. Frauen gewinnen an Ansehen.

Jeden Tag finden diese Veränderungen für Klienten auf der ganzen Welt statt - sie beginnen oft mit kleinsten Krediten von weniger als 50 Euro.

Opportunity bietet verschiedene Möglichkeiten, einen Kredit aufzunehmen. Individuen können ebenso wie Gruppen Kredite erhalten. Die Kredite sind stets maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der Klienten.

Zunächst muss sich eine Gruppe von ca. 10 bis 25 Kreditnehmern zusammenfinden und einen Gruppensprecher wählen. Die Mitglieder erhalten Schulungen zu Themen der Unternehmensführung und Kundenpflege, aber auch soziale Themen wie Hygiene und Gesundheitsvorsorge, Gleichberechtigung und Aids-Prävention werden in den wöchentlichen Treffen thematisiert.

Jedes Mitglied verpflichtet sich dazu für die anderen Mitgliedern zu bürgen. Diese Bürgschaft untereinander ersetzt eine zusätzliche Absicherung und ermöglicht somit auch denjenigen einen Kredit, die bei herkömmlichen Finanzdienstleistern aufgrund von mangelnder Sicherheit der Rückzahlfähigkeit als nicht kreditwürdig gelten.

Durch die wöchentlichen persönlichen Treffen der Gruppe mit dem Kreditbetreuer entsteht eine enge Bindung, die eine optimale Einsicht in die Herausforderungen an die einzelnen Kreditnehmer gibt, sodass sofortige Hilfestellung bei aufkommenden Problemen möglich ist.

Durch die enge Zusammenarbeit sind im Laufe der Zeit viele innovative Einsatzmöglichkeiten von Krediten entstanden. Besonders Mädchen benötigen Zugang zum Bildungssystem. Deswegen unterstützt Opportunity Bildungsunternehmer, die Microschools gründen, um die Bildungsmöglichkeiten für in Armut lebende Kinder auszuweiten. In Ghana wurde das Ausbildungsprogramm YAP für arbeitslose Jugendliche ins Leben gerufen.

Farmer auf der ganzen Welt, wie Lucas Chingore aus Mosambik, sind durch den Kredit in der Lage, qualitativ hochwertige Saat zu erwerben. Zudem wird ihnen die Möglichkeit geboten, eine Ernteversicherung durch Opportunitys landwirtschaftliches Finanzierungsprogramm abzuschließen.