Opportunity International Deutschland jetzt spenden

Suchfunktion

Newsletter

Weitersagen

Eine-Welt-Landeskonferenz: Neue Weltordnung gesucht

Am 06. und 07. März 2009 findet in Münster die 13. Landeskonferenz des Eine Welt Netz NRW statt. Unter dem Titel "Finanzen! Klima! Hunger! Neue Weltordnung gesucht" werden die drei globalen Krisen unserer Zeit behandelt.

Logo Landeskonferenz

Wie greifen die drei Krisen ineinander? Welche Auswirkungen hat die Weltwirtschaftskrise auf die Bekämpfung des Klimawandels und die Erreichung der Millenniums-Entwicklungsziele? Werden die Krisen als Chance verstanden, um eine politische Neuausrichtung zu denken und umzusetzen?

Diese und weitere Fragen werden mit ExpertInnen aus unterschiedlichen Bereichen diskutiert, u.a. mit:

Prof. Dr. Dirk Messner / Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Marita Wiggerthale / OXFAM
Armin Laschet / Minister für Generationen, Frauen, Familie und Integration in NRW
Dr. Robert T. Moikowa / Consultant aus Sierra Leone
Christoph Bals / Germanwatch
Udo Schlüter / Eine Welt Netz NRW
Irm Pontenagel / Eurosolar
Dr. Oliver Steinmetz / TREC,
Dr. Hermann Ott / Wuppertal-Institut
Frank Schwabe / MdB, SPD
Ruprecht Polenz / MdB, CDU,
Ute Koczy / MdB, Bündnis '90/Die Grünen
Hubertus Zdebel / MdB, Die Linke

Im Rahmen dieser Konferenz wird unsere Projekt-Koordinatorin Anke Luckja ein Forum zum Thema „Zivilgesellschaftliches Engagement im NRW-Partnerland Ghana" moderieren. In dem Forum werden die verschiedenen Facetten zivilgesellschaftlichen Engagements in Ghana vorgestellt und Ansätze für neue Kooperationen zwischen Initiativen aus Ghana und NRW diskutiert.

Anke Luckja in Ghana
Anke Luckja mit einer Opportunity-Trustbankgruppe in Ghana

Dabei werden sowohl Strukturen kirchlicher NGO-Arbeit als auch Themenschwerpunkte entwicklungs- und umweltpolitisch aktiver NGOs in Ghana erläutert. Ein spannendes Forum vor allem für Gruppen aus NRW, die neue Projekte mit Partnern in Ghana initiieren oder ihre Kooperationen mit Ghana erweitern möchten.

Als Experten werden Dr. Moses Yartey Mensah, One World Network Ghana/Kwame Nkrumah University, Kumasi, und Dr. Robert Tamba Moikowa, vorher Capacity Development Specialist in Ghana, jetzt tätig in Sierra Leone, an der Diskussion teilnehmen.

Das Eine Welt Netz NRW lädt alle Engagierten und Interessierten am 06. und 07. März 2009 zur Landeskonferenz nach Münster ein, die in der katholisch-sozialen Akademie Franz Hitze Haus stattfinden wird.

Weitere Informationen sowie das Programm und ein Anmeldeformular finden sie hier.