Opportunity International Deutschland jetzt spenden

Suchfunktion

Newsletter

Weitersagen

"Wir machen den Weg frei - Machen Sie mit!"

Tassilo Rödel (links) und Wolfgang Bönsch tauschen sich
über die Vorteile der Mikrofinanzierung aus

Mit diesem Motto eröffneten Bankvorstand Tassilo Rödel und Opportunity-Mitarbeiter Wolfgang Bönsch am 11. März 2010 die Opportunity-Bilderausstellung in der Volksbank Zwickau. Den 30 geladenen Gästen präsentierte Bönsch das Konzept der Entwicklungshilfe von Opportunity in einem spannenden Vortrag, den er mit ganz persönlichen Eindrücken garnierte.

Die Dringlichkeit der Hilfe belegten präsentierten Statistiken und Zahlen. Doch lässt sich die afrikanische Tragödie wirklich in Zahlen fassen und so für uns begreifbar machen? „Nein!", ist die klare Antwort von Wolfgang Bönsch. Eindrucksvoll schilderte er, wie er auf einem Insight-Trip nach Mosambik zum ersten Mal echte Armut hautnah erlebte. Gleichzeitig entdeckte er in Mosambik aber auch Opportunity-Mikrofinanzarbeit. Die eigenen Erlebnisse in Mosambik sind für Bönsch dabei der beste Beleg für den Erfolg der Kleinkredite von Opportunity. Seitdem pflegt er zu sagen: "Ich habe mir eine Herzinfektion geholt!". Das meint er natürlich ganz positiv, denn sein Herz schlägt nun leidenschaftlich für die gute Sache.

„Schenkst du einem Armen einen Fisch, so wird er einen Tag lang satt werden, schenkst du ihm eine Angel und lehrst ihn das Fischen, so werden er und seine Familie nie mehr hungern", verdeutlichte dem Publikum das Dilemma der bisherigen Entwicklungshilfe: Für Jahrzehnte wurden Fische verteilt, aber keine Angeln.

So wurde schnell klar, dass Mikrokredite in vielerlei Hinsicht die bessere Entwicklungshilfe darstellen: nachhaltig, effizient und ganzheitlich an den Graswurzeln der Gesellschaft ansetzend. Eine Botschaft, die Hoffnung macht, und die interessierten Besucher überzeugt!

Im Anschluss an den spannenden Vortrag, zeigte das Publikum großes Interesse an der Bilderausstellung „Kleine Kredite - große Wirkung", die noch bis zum 25. März in den Räumen der Volksbank Zwickau zu sehen ist. Die Bilderausstellung dokumentiert die erfolgreiche Mikrofinanzarbeit von Opportunity anhand von ausgewählten, Hoffnung gebenden Klientengeschichten.